Grußworte

Dr. Susanne Eisenmann (Bürgermeisterin)

Vom 31. August bis 1. September 2013 veranstaltet der NLV Stuttgart-Vaihingen die Deutschen Faustball-Meisterschaften der männlichen und weiblichen Jugend in der Altersklasse U12 auf dem Feld. Im Namen der Landeshauptstadt Stuttgart darf ich alle beteiligten Mannschaften, deren Trainer und Betreuer sowie alle Zuschauer und Fans auf dem Sportgelände des NLV Stuttgart-Vaihingen begrüßen und sie herzlich Willkommen in Stuttgart heißen.


Faustball ist ein athletischer und zugleich dynamischer Sport, der nebenbei aber auch das Gemeinschaftsgefühl und Miteinander der jungen Sportler fördert. Denn besonders beim Mannschaftssport wird den Kindern und Jugendlichen neben Fair Play auch Toleranz und Teamgeist vermitteln. Schon jetzt versprechen die Deutschen Meisterschaften der Altersklasse U12 ein eindrucksvolles Wettkampfwochenende mit guter Stimmung und spannenden Faustballspielen zu werden.


Eine solche Meisterschaft wäre jedoch ohne die helfenden Hände der zahlreichen Ehrenamtlichen nicht zu realisieren. Deshalb gilt mein besonderer Dank allen Helferinnen und Helfern für ihren unermüdlichen Einsatz und ihr großartiges Engagement.


Allen Mannschaften, den Trainern und Betreuern wünsche ich ein erfolgreiches Wettkampfwochenende, allen Zuschauern viel Spaß und tolle Spiele sowie allen an der Organisation Beteiligten einen reibungslosen Ablauf des Turniers.

 

Ihre Susanne Eisenmann

 

Dr. Susanne Eisenmann
Bürgermeisterin

Wolfgang Meinhardt (Bezirksbürgermeister und Präsident des Heimatrings)

Mit seiner über 100-jährigen Vereinsgeschichte ist der Naturheil- und Luftbadverein (NLV) Stuttgart-Vaihingen e.V. einer der großen Traditionsvereine in unserem Stadtbezirk. Weit über die Stadtgrenze hinaus bekannt wurde der NLV aber durch seine Faustballabteilung.

 

Wohl nicht zuletzt diesem Umstand ist es zu verdanken, dass der NLV vom 31. August bis 1. September 2013 die Deutschen Meisterschaften im Feldfaustball der männlichen und weiblichen Jugend in der Altersklasse U 12 ausrichtet. Trotz der enormen organisatorischen Herausforderungen ist die erste Ausrichtung einer Deutschen  Meisterschaft auch eine bewusste Wertschätzung für den engagierten und erfolgreichen Faustballsport im NLV und dessen vielfältige und hervorragende Jugendarbeit.

 

40 Mannschaften mit rund 350 Teilnehmern werden bei uns in Stuttgart-Vaihingen zu Gast sein.

 

Als Bezirksbürgermeister von Stuttgart-Vaihingen möchte ich alle Mannschaften, Betreuer, Schiedsrichter und natürlich alle Gäste ganz herzlich zu diesem besonderen Ereignis willkommen heißen.

 

Beim Faustball geht es nicht nur um die Leistung des Einzelnen, sondern eben darum, dass die fünf Spieler einer Mannschaft ein Team bilden, in dem man sich aufeinander verlassen kann, in dem jeder seine Stärken da einbringt, wo sie gebraucht werden – ohne gelungene Abwehr gibt es keinen starken Angriff und ohne ein gekonntes Zuspiel ist ein guter Angreifer nur die Hälfte wert.

 

Es wird also spannend werden um das Vereinsgelände des NLV herum und ich hoffe natürlich sehr, dass viele Zuschauer die Chance nutzen werden, hochklassigen Faustballsport einmal live zu erleben.

 

Für die perfekte Organisation dieser Meisterschaft und das große Engagement der Vereinsmitglieder spreche ich als Präsident des Heimatrings Stuttgart-Vaihingen/Rohr e.V. und natürlich als Bezirksbürgermeister im Namen des Bezirksbeirats, der Bezirksverwaltung und der ganzen Bürgerschaft allen Verantwortlichen des NLV Stuttgart-Vaihingen meinen besonderen Dank aus.

 

Ich wünsche allen Spielerinnen und Spielern, Fans und Besuchern faire und aufregende Faustballspiele, ein rundum gelungenes Turnier und ein erlebnisreiches Wochenende.

 

W. Meinhardt

 

Wolfgang Meinhardt

Bezirksbürgermeister und Präsident des Heimatrings

 

 

                                                                                                                                                                 

 

 

Markus Löwe (Vorstand NLV Vaihingen)

Liebe Faustballerinnen und Faustballer,

liebe Trainer und Betreuer,

 

Ich begrüße euch ganz herzlich im Namen den NLV Vaihingen zu den Deutschen Meisterschaften der Altersklasse U12.

 

Diese „schönste aller Meisterschaften“ im Faustball ist uns ein besonderes Anliegen und wir hoffen dass wir diese Meisterschaft für euch zu einem unvergesslichen Erlebnis werden lassen. Das gesamte Team des NLV - mit all seinen Abteilungen - stellt sich dafür seit Monaten in den Dienst und wir freuen uns sehr für die nächsten Tage eure Gastgeber zu sein.

 

Spiel, Spaß und Teamgeist stehen beim Faustball im Mittelpunkt und wir wünschen allen Beteiligten dass sie reichlich davon haben werden. Natürlich kann am Ende einer Meisterschaft nur ein Team den Sieg davontragen doch mit eurer Qualifikation zu dieser Meisterschaft habt ihr bereits bewiesen, dass ihr alle Sieger seit.

 

Eine Veranstaltung dieses Ausmaß wäre natürlich nicht möglich ohne ehrenamtliches Engagement und Unterstützern. Mein besonderer Dank gilt hier insbesondere allen fleißigen Helfern und Organisatoren, dem Hauptverein der sich sofort bereit erklärt hat diese Meisterschaft zu unterstützen sowie der Stadt Stuttgart und den vielen Sponsoren welche die Durchführung mit der Bereitstellung von finanziellen Mitteln überhaupt erst möglich gemacht haben.

 

Ich wünsche allen Gästen tolle Tage bei uns in Stuttgart und viel Freude bei den Spielen.

 

 

Markus Löwe
Vorstand NLV Vaihingen