TuS Dahlbruch

Dahlbruch ist ein Ortsteil der Stadt Hilchenbach mit ca. 3.700 Einwohnern. Der Ort liegt im Siegerland im Südosten von Nordrhein-Westfalen. Seit mehreren Jahren haben sich die Mannschaften des TV Kredenbach-Lohe und des TuS Dahlbruch erfolgreich zu einer Spielgemeinschaft zusammengetan. Die Spielgemeinschaft stellt zur Feldsaison 8 aktive Mannschaften.

 

Das Aushängeschild der Abteilung ist die Männermannschaft, die nach einem Durchmarsch in der 2. Bundesliga-Nord 2012 den Aufstieg schaffte und dieses Jahr den Klassenerhalt in der höchsten Deutschen Liga feiern konnte.

 

Doch auch die Jugendteams sorgen regelmäßig auf Westfälischer Ebene für Erfolge. Leider blieb der ganz große Triumph bei Norddeutschen- und Deutschen Meisterschaften bislang aus. Die gute kontinuierliche Nachwuchsarbeit sorgt dennoch dafür, dass Faustball im Siegerland weiterhin Zukunft hat.

 

Bestes Beispiel dafür ist die D-Jugend, die sich nun schon zum vierten Mal in Folge bei der Deutschen Meisterschaft qualifiziert hat. Dieses Jahr geht man mit drei 12-jährigen und drei 10-jährigen altersmäßig gemischt an den Start. Auch wenn bekanntermaßen das Niveau bei Deutschen Meisterschaften hoch ist, weiß man auch um die eigenen Chancen und die eigenen Stärken. Bei einem guten Start und etwas Glück in der Vorrunde ist für den Siegerländer Nachwuchs in jedem Fall etwas zu holen. Wie viel genau, wird sich am Ende zeigen.

 

TuS-Dahlbruch_DM-U12m
h.v.l.: Lennart Nickel, Leon Gestal, Tino Auffenberg. v.v.l: Thian Grafe, Pia Gestal, Paul Klein.

 

Erfolge der Mannschaft

  • 15. Platz U12 DM Kubschütz 2010
  • 13. Platz U12 DM Kellinghusen 2011
  • 19. Platz U12 DM Hamm 2012

 

Ziel bei der DM

Mit einem guten Start in der Vorrunde die Grundlage für ein tolles Wochenende legen.

 

Coach: Nils Brombach und Tom Auffenberg